Herzlich Willkommen beim FC Auggen!

Vereins-Information

Trainer Andreas duttlinger verlässt den FC auggen

Nach zwei Jahren werden sich im Sommer die Wege von Andreas Duttlinger und dem FC Auggen trennen. In persönlichen Gesprächen kamen der sportliche Leiter des FC Auggen, Björn Giesel, und der 54-jährige Trainer der Verbandsligareserve gegenseitig überein, die Zusammenarbeit zum Ende der Saison 2018/2019 zu beenden. Damit einhergehend wird auch sein Co-Trainer Markus Koch den Verein verlassen und seine Tätigkeit beenden.

 

Der FC Auggen bedankt sich bei Andreas Duttlinger und Markus Koch für ihre sehr engagierte Arbeit mit der Mannschaft und wünscht für die Zukunft alles Gute.

 

Neuer Trainer der U23 des FC Auggen wird ab dem 1. Juli Joachim Trautwein.

 

Joachim "Tschox" Trautwein ist überregional bekannt und stand bereits von der Kreis- bis in die Oberliga als verantwortlicher Trainer an der Seitenlinie.

 

"Joachim Trautwein bringt reichlich Trainererfahrung mit und kennt jetzt den Verein aus seiner bisherigen Tätigkeit als U17-Trainer. Wir sind der Überzeugung, dass er die weitere Entwicklung der jungen Mannschaft positiv vorantreiben wird.", so Björn Giesel.

 

   

Spielberichte

FCA I - Kantersieg im lettenpark

FC Auggen I - SV Endingen I    7:2

Tore: 3x Bastian Bischoff, 2x Matthias Dold, Axel Imgraben, Steffen Reinecker

 

 

Hier findet Ihr den dazugehörigen Spielbericht:

https://www.fupa.net/berichte/fc-auggen-72-der-fc-auggen-nimmt-den-sv-endingen-auseinander-2321491.html

 

 

erstes rückrundenspiel der u15

SG Weilertal/Auggen U15 - JFV Sulzbach U15    5:0

Tore: 2x Aaron Deiß, Tim Schäfer, Kai Baumanns, Daniel Cerevko

 

Im ersten Rückrundenspiel empfing man den JFV Sulzbach. In den ersten zehn Minuten hatte man Probleme, das Spiel zu kontrollieren, hatte keinen Zugriff im Mittelfeld und die Innenverteidiger wurden häufig überspielt. 

Nachdem die Gegner dreimal aufs Tor geschossen hatten, war man endlich wach und schaffte es, das Spiel auf seine Seite zu ziehen und den Ball in den eigenen Reihen zu halten. Auch im Zentrum hatte man jetzt besseren Zugriff. Aaron Deiß konnte in der 20. und 26. Minute die ersten beiden Tore des Spiels erzielen. Kurz darauf erhöhten Tim Schäfer und Kai Baumanns mit zwei schönen Toren zum 4:0-Pausenstand. 

In der zweiten Halbzeit gelang nicht mehr viel. Der Gegner stand jetzt meist mit acht Spielern "hinten drin" und man schaffte es zu selten in die Box zu kommen. Die Chancen, die man noch bekam, vergab man. Eine Flanke von Daniel Cerevko, die mit Hilfe des gegnerischen Torspielers den Weg ins Tor fand, war der einzige Treffer in der zweiten Hälfte des Spiels und somit auch der 5:0-Endstand. 

 

Fazit: Durch eine gute erste Halbzeit schaffte man es, mit drei Punkten in die Rückrunde zu starten. Das Kombinationsspiel im letzten Drittel und die Chancenverwertung waren in diesem Spiel, besonders in der zweiten Halbzeit, noch verbesserungswürdig. 

 

 

Vereins-Informationen

Neuer alter Betreuer

Unser ehemaliger Betreuer Felix Warther, der uns zum Saisonbeginn verlassen hatte, ist wieder zurück beim FCA und wird ab sofort wieder unsere 1. Mannschaft unterstützen. 

 

Welcome back, Felix! Schön, dass du wieder da bist! 

 

Suche

neuer Trainer für e- und f-Jugend gesucht!


Vereins-Informationen

Aufnahmealter geändert

Das Aufnahmealter für unsere Nachwuchsspieler wurde ab sofort von 4 auf 5 Jahre erhöht. 

 

Wir freuen uns über alle Kinder, die Spaß und Interesse am Fußballspielen haben! 

Für Anmeldungen oder Fragen steht euch gerne Alexandra Baumanns zur Verfügung!

 

>> Kontakt <<


>>> Die kommenden Spiele aller Mannschaften findest Du hier.

>>> Die Ergebnisse der letzten Spiele findest Du hier


Mit herzlichem Dank an: