Print this page
Donnerstag, 06 Oktober 2016 11:40

FC Auggen - SV Linx 0:1 (0:1)

Rate this item
(0 votes)

Am Montag wollte man diesen Doppelspieltag im heimischen Lettenpark gegen den SV Linx mit einem weiteren Sieg vergolden. Leider begann das Spiel für den FC Auggen vor einer stattlichen Zuschauerkulisse von knapp 500 Zuschauern sehr unglücklich. Die sehr aggressiven Ortenauer erzielten bereits in der 6. Spielminute den für dieses Spiel alles entscheidenden Siegestreffer. Der FC Auggen, der ab der 70 Minute nach zwei Platzverweisen für den SV Linx sogar zwei Mann mehr auf dem Platz hatte, fand an diesem Tag kein Rezept gegen die Linxer und musste sich nach der wohl schlechtesten Saisonleistung auf heimischen Platz mit 0:1 geschlagen geben. 

Trotz der Niederlage spendierte Trainer Enzo Minardi der Mannschaft und den Zuschauern anlässlich seines Geburtstages ein Fass Bier, welches den Schmerz über die Niederlage ein wenig schmälern konnte.

 

Am kommenden Sonntag, 08.10.2016 / 15:00 Uhr muss der FC Auggen beim FC Waldkirch antreten.

Read 736 times Last modified on Donnerstag, 06 Oktober 2016 11:44